DSC II: Spitzenspiel gegen SV Wanne 11 II

Samstag 20.45 Uhr Wembleystadion
London: Die ganze Fußballwelt steht still und erwartet mit Spannung das Champions-League-Finale zwischen Bayern München und Borussia Dortmund.

Samstag 16:30 Uhr Reichsstraße
Wanne-Eickel: Vielleicht nicht ganz so viele Fußballfans wie um 20:45 Uhr erwarten den Anpfiff zum Spitzenspiel der Kreisliga B 2 zwischen DSC Wanne-Eickel II und SV Wanne 11 2, doch die Spannung wird ähnlich hoch sein.
Es geht um den Aufstieg in die Kreisliga A!

Der Tabellenführer empfängt den Tabellenzweiten und damit das einzige Team, dass die Saitner-Elf noch abfangen kann. Die beste Offensive (SV Wanne 11 2 mit 117 Toren) trifft auf die beste Defensive (DSC II mit 29 Gegentoren). Die beste Heimmannschaft (SVW) trifft auf die stärkste Auswärtsmannschaft (DSC). Im Hinspiel unterlag unsere Zweite in einem sehr guten Kreisliga B-Spiel unglücklich mit 0:1, diese Hinspielniederlage gilt es nun wett zu machen.  

 

Trennte die Teams zur Winterpause nur ein Punkt, hat sich der DSC in den letzten Wochen absetzen können. Der Vorsprung beträgt mittlerweile fünf Punkte (bei zwei Spielen weniger für unsere Zweite) und es fehlen nur noch zwei Punkte, um das Ziel, den Aufstieg in die Kreisliga A perfekt zu machen. Mit 10 Siegen in Folge tritt die Saitner-Elf mit breiter Brust an, bereits ein Unentschieden im direkten Duell würde den Aufstiegskampf zu Gunsten unserer Zweiten entscheiden.

Die Personalsituation könnte dabei nicht besser sein. Alle Mann sind fit und bereits im Training merkt man dem Team an, dass am kommenden Samstag die Entscheidung herbeigeführt werden möchte.

Die gesamte zweite Mannschaft würde sich über zahlreiches Erscheinen freuen, der Kiosk hat geöffnet, so dass für die Zuschauer Getränke, Snacks und Bratwürstchen angeboten werden. Die gesamten Einnahmen kommen unserer Jugendabteilung zu Gute.