DSC II: will Sonntag gegen EtuS Wanne die Serie ausbauen

Am Sonntag um 15 Uhr will man an der Franz-Straße bei der EtuS Wanne die Serie fortsetzten.

 

DSC-Coach Sebastian Saitner warnt davor, das Wanner Team von Trainer Marcel Sinatsch zu unterschätzen, denn in den Vorjahren tat man sich immer schwer.

In dieser Woche wurde aufgrund bisher schwachen Chancen-Auswertung speziell am Tor-Abschluss trainiert. Wenn unsere Zweite hier effektiver wird, sollten sich alle gegnerischen Torhüter warm anziehen!

Drücken wir der Zweiten die Daumen und hoffen auf weitere 3-Punkte!

Zusammen für den DSC – Gemeinsam für Wanne-Eickel!