DSC II: Sonntag gehts zum Tabellenführer

Am kommenden Sonntag steht man um 14.30 Uhr an der Franzstraße dem Sportfreunde-Treff Wanne gegenüber.

Sportfreunde-Treff Wanne steht mit nur zwei Niederlagen an der Tabellenspitze.
Der Gründer ist kein Unbekannter: Metin Bastürk, der große Bruder vom ehemaligen Bundesliga-Profi Yildiray. Und das Team plant den Durchmarsch in die Kreisliga A.

Unsere Zweite kann sich also auf eine schwere Begegnung einstellen!
In den Reihen der Sportfreunde spielt mit Serdar Kutucu ein treffsicherer Knisper, den man von Anfang an ausschalten muss, daher wird ihm sicherlich ein persönlicher Bewacher zu geordnet. 

Unser Trainer Sebastian Saitner wird das Team sicherlich im Training entsprechend einstellen. Ziel ist es mindestens einen Punkt von der Franzstraße zu entführen, damit der Anschluss an die Tabellenspitze gehalten wird.
Wichtig wird es sein, dass man konzentrierter als am vorherigen Sonntag spielt, den Sportfreunden das Leben durch intensives Pressing schwer macht, und so in die eigene Spielhälfte bindet.

Jeder im Team sollte sich über die Wichtigkeit dieses Spiels bewusst sein, am Sonntag aufopferungsvoll kämpfen und bis an die Schmerzgrenze gehen wollen!

Wir hoffen, dass den Fans ein spannendes Spiel geboten wird, und sie das Team der Zweiten als zwölften Mann lautstark unterstützen! und vielleicht kann unsere Zweite dem Bastürk Team so die dritte Saisonniederlage zu fügen!

DSC - Wir stehen für Wanne Eickel
TF