U17: Sieg war zum Greifen nah

DSC Wanne-Eickel - SC Weitmar 45 1:1

 

„Das war streckenweise richtig gut, eine klare Leistungssteigerung zum Vorsonntag“, zeigte sich DSC-Trainer Axel Pohlke nach der gerechten Punkteteilung insgesamt zufrieden. Gegen starke Bochumer war am Ende sogar mehr drin, doch Mert Ersoy verschoss in der Schlussminute einen Elfmeter.

Tore: 1:0 (15.) Gronert, 1:1 (24.).

DSC: Bachert; Yildiz, Ersoy, Özdemir (65. Chahine), Gronert (56. Stumpe), Cakir, Özkan (41. Polat), Laser, Heiselbetz, Fast, Güneyli (41. Ipcioglu).

Quelle: Der Westen / Joachim Haenisch

Zusammen für den DSC – Gemeinsam für Wanne-Eickel!