U17: im Torrausch

Die U17 gewann am Samstag ihr Meisterschaftsspiel mit 27:0 gegen SV Yeni Genclikspor!

Nachdem in der ersten Halbzeit das Team mit 9:0 in Führung ging tauschte das Trainergespann Özcelik/Arbib das Team komplett aus, und setzte die Abwehr in den Sturm um den Gegner zu schonen. Doch die Verteidiger bewiesen sich als torhungrig und erzielten im zweiten Durchgang sage und schreibe 19 Tore.



Erwähnenswert ist dass der Gegner trotz vieler Gegentore, die Niederlage mit Humor nahm und zu keinem Zeitpunkt des Spiels unfair wurde. 

In der kommenden Woche ist unsere U17 zu Gast bei SG Castrop, ehe sie dann am 31. März um 15Uhr in der zweiten Runde des Westfalenpokals ihren Mann stehen müssen.

DSC – Wir stehen für Wanne-Eickel