U14: kämpft um den Bezirksliga-Aufstieg


Meister der Kreisliga wurden die C2-Junioren des DSC Wanne-Eickel;
jetzt wollen sie auch eine Liga höher springen..

Mit einem 7:0 beim SV Sodingen sicherten sich die C2-Junioren des DSC Wanne-Eickel am letzten Spieltag die Kreisliga-Meisterschaft und qualifizierten sich damit für die Aufstiegsrunde zur Bezirksliga, die in Fünfergruppen mit zwei Heim- und zwei Auswärtsspielen gespielt wird.

Gegner und Termine stehen bereits fest. Am 14. Juni empfängt das Team von Trainer Michael Groß die SpVg. Hagen 1911 und reist am 17. Juni zum SV GE-Heßler 06. Am 21. Juni folgt das Heimspiel gegen TuS Holzen-Sommerberg, am 24. Juni geht es zum TuS Germania Lohauserholz-Daberg. Am letzten Gruppenspieltag hat der DSC frei. Der Erste und Zweite jeder Gruppe steigt in die Bezirksliga auf. Bei der A- und B-Jugend wird der Kreis Herne in diesem Jahr vom FC Frohlinde und der SG Castrop-Rauxel vertreten.


Zusammen für den DSC – Gemeinsam für Wanne-Eickel!

Quelle: derwesten.de
Foto: Walter Fischer