Nachwuchsabteilung: U14-Junioren sind Kreismeister



Durch einen 0:7 Erfolg über den SV Sodingen sicherten sich unsere U14-Junioren die Meisterschaft in der Kreisliga A und vertreten den Kreis Herne nun in den Aufstiegsrunden zur Bezirksliga.

In 19 Spielen gab es für die Mannschaft um das Trainer-Duo Michael Groß und Thomas Presshoff 17 Siege, denen lediglich ein Unentschieden und eine Niederlage entgegensteht.
Diese beeindruckende Bilanz wird zudem noch durch die U14-Nachwuchsrunde erweitert, in der man ebenfalls zu überzeugen wusste und dort ungeschlagen von der Tabellenspitze grüßt.
Und dies als kompletter Jungjahrgang, obwohl man während der Pflichtspiele größtenteils auf Altjahrgangsmannschaften traf.
Schon vor Saisonstart hat man sich gemeinsam das Ziel gesetzt Meister werden zu wollen und schon früh dafür den Grundstein gelegt.
Denn als in der Spielzeit 2012/2013 in der U13-Nachwuchsrunde, der höchsten Spielklasse für D-Junioren, bereits die Vizemeisterschaft gefeiert wurde, konnte man alle Nachwuchsspieler halten und so auf den Erfolgen aufbauen.
Zwar gab es zu Saisonstart eine Niederlage gegen Firtinaspor Wanne, doch die schwarz-gelben Nachwuchsspieler wussten zu überzeugen und boten über die ganze Saison schnellen Offensivfussball, welches auch das Torverhältnis von 90:6 widerspiegelt.
Ein entscheidendes Spiel, war der 4:0 Erfolg gegen den direkten Konkurrenten SG Castrop auf der heimischen Anlage.
Die Freude über die Kreismeisterschaft war nach dem Schlusspfiff in Sodingen entsprechend groß und so feierten unsere U14-Junioren ausgelassen.
Auch an der Reichsstraße freut man sich über diesen erfolgreichen und talentierten Jahrgang und hofft auch in Zukunft noch weitere Erfolge feiern zu können.

Wenige Stunden nach dem letzten Spieltag stand auch schon der Spielplan für die Aufstiegsrunde fest, da die Gegner aus den anderen Kreisen bereits schon einige Spieltag vor Ende der Saison
feststanden.
In zwei Heim- und Auswärtsspielen treffen unsere U14-Junioren auf die Meister der Kreise Hagen, Gelsenkirchen, Iserlohn und Unna/Hamm.
Somit wird in einer 5er Gruppe nur mit Hinspielen gespielt, wobei der Tabellenerste und -zweite in die Bezirksliga aufsteigen.

Unsere U14-Junioren müssen folgende Partien bestreiten:
Sa, 14.06. - DSC Wanne-Eickel II gegen SpVg. Hagen 1911 – Anstoss: 15:00 Uhr
Di, 17.06. - SV GE-Hessler 06/1 gegen DSC Wanne-Eickel II – Anstoss: 18:00 Uhr
Sa, 21.06. - DSC Wanne-Eickel II gegen TuS Holzen-Sommerberg – Anstoss: 15:00 Uhr
Di, 24.06. - TuS Germania Lohauserholz-Daberg gegen DSC Wanne-Eickel II – Anstoss: 18:00 Uhr

Unsere U14-Junioren freuen sich über jede Unterstützung und laden alle Interessierten herzlich ein.

Zusammen für den DSC – Gemeinsam für Wanne-Eickel!