U10: Sieg gegen den VfL



An letzten Donnerstag 13.04.2014 spielte die U10 ein Freundschaftsspiel gegen die befreundete U10 des VfL Bochum und gewann das Spiel mit 6:3 ((0:0) (4:2) (2:1)).

 

Bei bestem Fussballwetter gastierten die befreundete U10 des VfL Bochum in der Reichsstr.

Kader:
Maximilian, Phil, Atilla, Lias Noel, Emre, Alexandros, Yusuf, Abid, Atilla Han und Muhammed Ali (C)

Zum Spiel:
Die U10 begann das Spiel konzentriert, jedoch nahm der VfL des Zepter in die Hand und war in den Anfangsminuten die aktivere Mannschaft. Zur mitte des ersten Drittels wurde das Spiel ausgeglichener, jedoch hätte sich die U10 nicht beschweren können, wenn der VfL zur Drittelpause mit 1-2 Toren geführt hätte, jedoch endete das erste Dritel torlos.
Direkt mit dem Anstosspfiff zum zweiten Drittel gab die U10 Gas und zeigte eine starkes zweites Drittel und ging folgerichtig mit 1:0 in Führung. Nach dem Ausgleich konnte die U10 direkt wieder erhöhen und konnte die Führung ausbauen.
Im dritten Drittel wurde dad Spiel etwas ausgeglichener, jefoch war die U10 die etwas aktivere Mannschaft und konnte auch dieses Drittel fur sich entscheiden.

Tore:
1. Drittelpause 0:0
23. Min. 1:0 Abid
27. Min. 1:1
28. Min. 2:1 Yusuf
31. Min. 3:1 Abid (Assist Muhammed Ali)
33. Min. 4:1 Emre
36. Min. 4:2
2. Drittelpause 4:2
53. Min. 5:2 Alexandros
58. Min. 6:2 Phil
60. Min. 6:3

Es war ein sehr guter Test für beide Mannschaften, die sich bestens kennen.
Der Sieg der U10 war vom Ergebnis her eindeutiger als es war, denn wenn der VfL im ersten Drittel 1-2 Treffer erzielt, wäre das Ergebnis ganz anders.



weitere Bilder: hier klicken!

Zusammen für den DSC – Gemeinsam für Wanne-Eickel!

Quelle: D. Dimitrios