U15: Derbysieg des Spitzenreiters


Torschütze Cagri Özoglu vom DSC Wanne-Eickel nimmt die Glückwünsche zum 1:0 entgegen.

DSC Wanne-Eickel - SC Westfalia Herne II 4:0

Die Gastgeber starteten druckvoll ins Derby, doch der SCW überstand die Anfangsphase mit einigem Glück ohne Gegentor. Danach hielten die Blau-Weißen spielerisch lange mit. „Bis zum 1:0 haben wir eine für unsere Verhältnisse gute Leistung gezeigt“, erklärte SCW-Trainer Matthias Horn. Nach der DSC-Führung brachen die Gäste jedoch auseinander. Am Ende gewann der Tabellenführer etwas zu hoch, aber verdient.

Tore: 1:0 (46.) Özoglu, 2:0 (59.) Cil, 3:0 (61.) Koc, 4:0 (67.) Kökcam.

Quelle: derwesten.de/Klaus Schulze
Foto: Klaus Pollkläsener

Zusammen für den DSC – Gemeinsam für Wanne-Eickel!