U15: Verteidigt Tabellenführung


SC Weitmar 45 - DSC Wanne-Eickel 0:1 (0:1)

In einem Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften hatte der Tabellenführer das bessere Ende für sich. Beide Teams erspielten sich Chancen und hätten vor der Pause in Führung gehen können. Ein möglicher Strafstoß für die Bochumer wurde ebenso wenig gegeben wie ein DSC-Tor. Eine Standardsituation brachte die Entscheidung. Nach einem Eckball stieg Gästekapitän Julian Reeck am höchsten und köpfte zum 0:1-Endstand ein.

Tor: 0:1 (42.) Reeck.

DSC: Wasinski; Saedler, Reeck, Schneider, Kilinc, Koc, Celik, Urban, Kökcam (51. Sowa), Konak (22. Cil), Özoglu (68. Keusch).

 

Quelle: derwesten.de
Foto: Gero Helm

Zusammen für den DSC – Gemeinsam für Wanne-Eickel!