DSC Wanne-Eickel startet gegen Wickede

Der DSC Wanne-Eickel startet am 18. August mit einem Heimspiel gegen Westfalia Wickede in die Saison. Eine Woche darauf geht es zum Nachbarn DJK TuS Hordel.

Mit gemischten Gefühlen denkt der DSC Wanne-Eickel an den diesjährigen Auftaktgegner Westfalia Wickede zurück. In Wickede setzte es in der letzten Saison mit 1:7 die höchste Niederlage, das Rückspiel (Bild) unter dem neuen Trainer Martin Stroetzel wurde mit 2:1 gewonnen. Am 18. August kommt es in der Mondpalast-Arena zum erneuten Duell zwischen Wanne und Wickede.

Zum ersten Auswärtsspiel könnten die DSC-Spieler zu Fuß gehen. Am 25. August steht das Nachbarschaftsderby bei der DJK TuS Hordel auf dem Spielplan.

Hier der aktuelle Spielplan