Samed Basol verstärkt zukünftig unser Team

Mit dem 26 jährigen Samed Basol konnte unsere sportliche Leitung einen weiteren oberligaerfahrenen Spieler verpflichten. Der sowohl im defensiven Mittelfeld als auch auf der rechten Abwehrseite einsetzbare Spieler, war in der letzten Oberligasaison einer der Leistungsträger beim SV Schermbeck und wurde von vielen Vereinen umworben. Letzten Endes entschied er sich für unseren DSC, unter anderem auch, weil er bereits mit unserem Trainer Martin Stroetzel zusammengearbeitet hat. Weitere Stationen seiner Karriere waren die U23 von RW Essen und des MSV Duisburg. Samed Basol, der in Dinslaken geboren wurde, seine Heimat aber in der Schwarzmeerstadt Zonguldak sieht, bezeichnet sich selber nicht ohne Stolz als „deutscher Türke“.

Wir heißen den sympathischen Spieler in unseren Reihen herzlich Willkommen.