Überzeugendes 2:0 beim VfB Homberg

Das erste Spiel unter der Leitung unseres neuen Trainers Jürgen Wielert endete mit einem überzeugenden und verdienten 2:0 Auswärtssieg beim NRW Ligisten VfB Homberg.

Äußerst zufrieden berichtet unser neuer Coach vom ersten Testspiel des neuen Jahres: „Wir haben gegen einen starken Gegner ein sehr gutes Spiel abgeliefert. Die Mannschaft hat alle taktischen Vorgaben erfolgreich umgesetzt und sich mit diesem Sieg verdientermaßen selbst belohnt. “
Auch unsere Stürmer hatten endlich wieder ein Erfolgserlebnis. In der ersten Halbzeit erzielte Markus Krawietz nach Vorarbeit von Turgul Aydin das 1:0. In der zweiten Halbzeit vollendete Sven Jubt mit einem herrlichen Heber zum 2:0 Endstand. Auch dieser Treffer wurde von Turgul Aydin vorbereitet.

DSC – Wir stehen für Wanne Eickel