Morgen im Kreispokal soll die nächste Hürde genommen werden

Am morgigen Mittwoch, den 21.9., ist unsere Mannschaft in der 3. Runde des Kreispokals am Sportplatz Bladenhorster Straße zu Gast beim TSK Herne. Nach dem Titelhattrick ist unsere Mannschaft weiterhin heiß auf den Pott und will durch einen morgigen Sieg eine weitere Hürde auf dem Weg zum vierten Titelgewinn in Folge überwinden.

Unser Trainer Klaus Berge sieht im morgigen Spiel „eine gute Möglichkeit den ein oder anderen Spieler zu bringen, der in letzter Zeit weniger gespielt hat. Außerdem wollen wir nach der Niederlage vom letzten Sonntag die Mannschaft umstellen und neues ausprobieren. Solange man aus Niederlagen lernt und die richtigen Konsequenzen daraus zieht, sind auch diese letzten Endes wichtig und gewinnbringend. Wir erwarten morgen kein leichtes Spiel und werden von Beginn an mit voller Konzentration an die Sache herangehen um eine Runde weiter zu kommen.“

DSC – Wir stehen für Wanne Eickel

MJ