Das letzte Testspiel mit 2:1 gewonnen

Unsere Mannschaft hat das gestrige letzte Testspiel der Saisonvorbereitung mit 2:1 gewonnen. Gegen Gastgeber Vistia Disteln trafen Markus Krawietz und Safet Dzinic für unser Team. Somit hat unsere neu formierte Elf keines ihrer Vorbereitungs- und Kreispokalspiele verloren.

„Ich habe gestern wieder durchgewechselt um den Spielern nochmal die Möglichkeit zu geben, sich auf dem Platz zu präsentieren und um verschiedene Variationen auszuprobieren. Solche, in der Vorbereitungsphase nicht unüblichen, Maßnahmen gehen  natürlich immer zu Lasten der Homogenität, der mannschaftlichen Geschlossenheit und des Spielflusses. Unter diesen Voraussetzungen bin ich mit dem gestrigen Spiel durchaus zufrieden, zumal der Gegner defensiv sehr gut auf uns eingestellt war und uns somit einiges abverlangt hat.“ beschrieb unser Trainer Klaus Berge das gestrige Testspiel.

DSC – Wir stehen für Wanne Eickel

MJ