Gegen Wickede die guten Ansätze der letzten Partie mit einem Sieg bestätigen

Am Ostermontag, den 25.4., empfängt unsere Mannschaft um 15.00 den tabellensechzehnten BV Westfalia Wickede als Gast in unserer Mondpalastarena.

Unser Trainer Klaus Berge ist erfreut über das Auftreten seiner Elf am letzten Donnerstag gegen den 1. FC Kaan-Marienborn: “Die Mannschaft hat viel Bereitschaft gezeigt und man hat gesehen, wie viel Potential in ihr steckt. Wir freuen uns über die Entwicklung unseres Teams und über die Tatsache, dass wir jetzt weniger Verletzte und somit wieder mehr personelle Alternativen haben. Auch wenn Erndtebrück wohl durch ist, so geht es für uns immer noch um die Plätze zwei bis fünf in der Tabelle und wir wollen am Ende natürlich lieber Vizemeister als Tabellenfünfter werden. Außerdem gebietet es die Selbstverständlichkeit des sportlichen Fair Play Gedankens, dass wir in den restlichen Spielen der Saison weiterhin hochkonzentriert und motiviert an die Aufgaben herangehen, um gerade auch in Spielen gegen Mannschaften, die, wie Wickede, noch mitten im Abstiegskampf stecken, keinerlei Gefühl der Wettbewerbsverzerrung aufkommen zu lassen.“

Wir würden uns freuen, Sie am Ostermontag, zu der Partie gegen den BV Westfalia Wickede, als Gast in unserer Mondpalastarena begrüßen zu dürfen.

Jugendliche bis 14 Jahre haben wie immer freien Eintritt

DSC – Wir stehen für Wanne Eickel

MJ