Über Arminia Holsterhausen ins Kreispokal Halbfinale

Mit dem Erreichen des Viertelfinales im Kreispokal ist Arminia Holsterhausen schon ein sportlicher Coup gelungen, der höchsten Respekt und Anerkennung verdient.
Am morgigen Mittwoch, den 30.3. um 18.45, tritt unsere Mannschaft als Gast , in der Runde der letzten acht Mannschaften, beim A-Kreisligisten im Horststadion, Gartenstraße 11 44625 Herne, an.

Auf Grund der Tatsache, dass wir einige Klassen höher spielen und momentan in der Westfalenliga 2 einen sportlichen Höhenflug erleben, geht das Team unseres Trainers Klaus Berge als absoluter Favorit in diese Begegnung. Dieser Favoritenrolle wollen wir natürlich gerecht werden. Schließlich sind wir Titelverteidiger und haben den Pott sogar zweimal hintereinander gewonnen. Am Mittwoch können wir somit durch einen Sieg nicht nur das Halbfinale erreichen sondern auch die Weichen auf einen Pokal Hattrick stellen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Mannschaft bei der morgigen Pokalbegegnung als Zuschauer tatkräftig unterstützen würden.

DSC – Wir stehen für Wanne Eickel
MJ