1111.- Euro für Ralf Regenbogen

Regenbogen-Spendenuebergabeim Bild: v.L. Ralf Regenbogen mit Ehefrau Gaby und DSC-Geschäftsführer Manfred Lange

Fußball kann manchmal so herrlich sein und dabei auch noch Gutes tun!

Unser erfolgreiches Miniturnier der Traditionsmannschaften, zum 40 jährigen Jubiläum unserer Fußballabteilung, ist so ein Beispiel: Alle die gekommen waren hatten einfach nur Spaß, gute Laune und einen herrlichen Nachmittag beim Wiedersehen der Spieler aus der viel beschworenen guten alten Zeit. Zusätzlich diente die Veranstaltung einem guten Zweck.

Der Erlös aus den Eintrittskarten und den ersten 200 verkauften Würsten ging an Ralf Regenbogen, dem ehemaligen Fußballprofi von RW Essen, Schalke 04 und unserem DSC.
Heute konnte unser Geschäftsführer Manfred Lange Ralf Regenbogen und seiner Frau Gaby einen Scheck in Höhe von 1111.- € überreichen.

DSC – Wir stehen für Wanne Eickel
Text und Bild: MJ