Internationale Wochen gegen Rassismus

Der DSC Wanne Eickel sowie seine Spieler und Fans sind Teil der weltweiten Fußballfamilie.
In dieser Fußballfamilie stehen Fair Play und gegenseitiger Respekt an erster Stelle. Fußball überwindet Grenzen und baut Brücken.
Wir sehen deshalb nicht tatenlos zu, wenn einzelne Unverbesserliche die Begeisterung für unseren Sport dazu missbrauchen, rassistische und fremdenfeindlichen Parolen zu skandieren und Menschen wegen ihrer Hautfarbe, Herkunft, Sprache, Kultur oder Religion zu beleidigen oder körperlich anzugreifen.

Wir sagen „Nein!“ und bleiben am Ball gegen Rassismus und Diskriminierung.
Deshalb unterstützen wir die diesjährigen „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ des Interkulturellen Rates in Deutschland.
Setzen auch Sie in den nächsten Tagen innerhalb und außerhalb des Stadions ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung!

DSC – Wir stehen für Wanne Eickel
Fussbal-und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V. und für den DSC Wanne Eickel

MJ